Heraeus Goldbarren Maße Gewicht Seriennummern

Heraeus Goldbarren Maße Gewicht Seriennummern

Heraeus Goldbarren Gewichtstabellen Produktbeschreibungen zu Zertifikaten und Blisterverpackungen.

Vorab eine Einführung ins Unternehmen Heraeus.

Die Unternehmenshistorie geht weit, bis in das 19. Jahrhundert zurück. Im Jahre 1852 übernahm der Sohn Wilhelm Carl Heraeus die Geschäfte seines Vaters.

Dieser entwickelte ein Verfahren mit welchem ...

Heraeus Goldbarren Gewichtstabellen Produktbeschreibungen zu Zertifikaten und Blisterverpackungen.

Vorab eine Einführung ins Unternehmen Heraeus.

Die Unternehmenshistorie geht weit, bis in das 19. Jahrhundert zurück. Im Jahre 1852 übernahm der Sohn Wilhelm Carl Heraeus die Geschäfte seines Vaters.

Dieser entwickelte ein Verfahren mit welchem es erstmals möglich war das harte und spröde Metall Platin zu schmelzen.

Diese Technik nannte man Knallgasflammentechnik.

Einige Jahre später im Jahre 1856 gründete er die erste deutsche Platinschmelze. Der Sitz dieser Firma befand sich damals wie auch heute in Hanau bei Frankfurt am Main.

In den folgenden Jahren und Jahrzehnten wurden weitere Geschäfte rund um Thema Edelmetalle aufgebaut und bis heute fortgeführt.

Heute steht der Name Heraeus fest für Qualität in Sachen Edelmetalle, Goldbarren und Veredelungstechniken.

Heraeus ist heute ein Konzern welcher weltweit viele Tausend Mitarbeiter beschäftigt. Die Firmensitze von Heraeus befinden sich global verteilt in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Afrika in Asien und Europa.

Heraeus ist bekannt für die Herstellung und den Verkauf von Goldbarren.

Bis zum Jahr 2011 wurden Goldbarren von Heraeus ohne Seriennummer und inkl. der Firmierung: GmbH erstellt.

Seit dem Jahr 2011 sind alle von Heraeus verkauften Goldbarren mit einer individuellen Seriennummer und mit einem Zertifikat versehen.

Das jeweils eingeschweißte Zertifikat trägt stets die entsprechende Seriennummer des Goldbarrens.

Auf dem Goldbarren selbst ist die Seriennummer eingestempelt.

Auf der Vorderseite tragen alle Heraeus-Barren (ab 2011) den Prägestempel: Eine Hand voll Rosen mit der umlaufenden Beschriftung HERAEUS EDELMETALLE HANAU sowie einem „H“ links unterhalb des Rosenstraußes. Es existiert kein Hinweis mehr auf die Firmierung „GmbH“.

Wer einen Heraeus Goldbarren kauft und dieser vor dem Jahr 2011 hergestellt wurde erhält also einen Goldbarren welche optisch von den Prägefrischen Goldbarren von heute abweicht.

Mit einer Wertminderung oder gar einem Wertverlust ist mit einem Heraeus Goldbarren ohne Seriennummer und Zertifikat beim Verkauf nicht zu rechnen. Wer einen Goldbarren verkaufen möchte und dieser vor dem Jahr 2011 hergestellt wurde muss sich ggf. darauf einstellen, dass dieser Barren etwas näher auf Echtheit untersucht wird.

Eine Prüfung auf Echtheit ist heute mittels Magnetdifferenzwaage ohne Beschädigung des Barrens schnell und einfach möglich.

Goldbarren Fälschungen sind mittels moderner Verfahren schnell zu entlarven. Heraeus Goldbarren Fälschungen sind heute auf grund der einfachen Methoden der Überprüfung auf Echtheit sehr schwierig in den Handel zu bringen.

IGOLD-SILBER überprüft sämtliche, eintreffende Lieferungen, ausnahmslos auf Echtheit.

Die Verpackung der Präge-Goldbarren nennt sich Blister-Verpackung, ist in einem hellen Grau gestaltet und wird mit doppelten Schweißnähten besonders stabil gefertigt. Den Blister entfernen um die Möglichkeit zu nutzen den Goldbarren in den Händen halten zu können, ist nicht zu empfehlen. Entfernt man den Goldbarren aus dem Blister. ist das nur möglich wenn man den Blister beschädigt. Einen Heraeus Goldbarren mit einem defekten Blister zu verkaufen ist nicht möglich. Jeder Investor würde die Echtheit sowie die Qualität der Ware in Frage stellen. Ist der Goldbarren aus dem Blister entfernt, muss dieser eingeschmolzen werden. Der Ankaufspreis von Heraeus Goldbarren mit defekten Blisterverpackungen führt entsprechend zu deutlichen Abschlägen.

Der Wert der einzelnen Goldbarren sowie die An- und Verkaufspreise unterliegen den täglichen Schwankungen der Börsenkurse.

An der Börse wird der Goldpreis im Sekunden Takt neu berechnet und bildet den Preis der jeweiligen Goldbarren.

Geprägte Goldbarren kaufen von Heraeus in folgenden Stückelungen möglich:

  1 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

  5 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

 10 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

 20 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

 31,103 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

 50 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

100 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

Gegossene Goldbarren kaufen von Heraeus in folgenden Stückelungen möglich:

100 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

250 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

500 Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

1 Kilogramm Gramm Heraeus Goldbarren kaufen

Heraeus geprägte Goldbarren Tabelle: Maße, Feingold, Gewicht, Herstellungsjahr, Seriennummer:

Feingewicht:

  Goldgehalt:       Maße:Seriennummer:Produziert seit:
1g     1g999,9/1.00015,00 X 8,700 X 0,50    6 Zahlen     2011
5g     5g999,9/1.00023,00 x 14,00 x 0,95    6 Zahlen     2011
10g     10g999,9/1.00031,50 x 15,50 x 1,05    6 Zahlen     2011
20g     20g999,9/1.00040,40 x 23,30 x 1,30    6 Zahlen     2011
50g     50g999,9/1.00049,65 x 28,45 x 1,95    6 Zahlen     2011
100g     100g999,9/1.00049,65 x 28,45 x 3,85    6 Zahlen     2011

Seit dem Jahr 2013 kann man Heraeus Goldbarren auch als sogenannte Heraeus MultiCard kaufen.

Die MultiCard ähnelt den sogenannten Combibar Gold Tafelbarren.

Heraeus MultiCards beinhalten entweder 5 x 1 Gramm Goldbarren oder 10 x 1 Gramm Goldbarren.

Diese MultiCards bieten den Vorteil, dass man 10 Gramm Gold kaufen kann aber ggf. einzelne 1 Gramm Barren verkaufen kann.

Die Heraeus MultiCards sind im Verhältnis günstiger zu kaufen als 5 oder 10 x 1 Gramm einzeln.

Jeder einzelne 1 Gramm Heraeus Goldbarren trägt eine individuelle Seriennummer.

Diese Seriennummer befindet sich zudem auf dem „Zertifikat“ welches sich in der Verpackung der Heraeus MultiCard befindet.

Heraeus Goldbarren Gewicht und Gewichtsberechnung:

Die Basis der Preisberechnung und der Angabe der jeweiligen Goldbarren Stückelung ist die Unze. (Oz) troy ounce).

Die Feinunze (english troy ounce) mit dem Einheitenzeichen Oz. tr. wird für Edelmetalle verwendet. Ihr Gewicht entspricht der Apotheker-Unze (1 oz.tr. = 31,1034768 Gramm).

Diese Einheit bezieht sich aber nur auf den Edelmetallanteil einer Münze oder eines Barrens. Das Gewicht eventueller Verunreinigungen oder hinzulegierter Metalle (zur Härtung, oft Silber oder Kupfer, wie beim Krügerrand) wird also vom Gesamtgewicht abgezogen.

Die Gold, Silber, Platin, und Palladiumpreise werden in US-Dollar pro Feinunze angegeben.

Feinunzen (troy ounce) sind als Maßeinheit im internationalen Handel geläufiger als das metrische System mit Gramm und Kilogramm.

Heraeus fertigt auch geprägte Barren zu einer Unze (rund 31,1034768 Gramm) Feingold.

Nicht zu verwechseln mit der Flüssigkeits-Unze:

Die Flüssigkeits-Unze (english fluid ounce) mit dem Einheitenzeichen fl Oz ist ein Raummaß für Flüssigkeiten. Das Maß findet beispielsweise beim Abmessen von Kosmetik oder Getränken Verwendung und wird häufig auf dem Flaschenetikett abgedruckt.

Eine fluid ounce entspricht im Vereinigtem Königreich und vielen Staaten des Commonwealth 1/160 einer imperialen Gallone nach Imperialem Maßsystem (28,4131 cm³) und in den Vereinigten Staaten 1/128 einer U.S. Gallone nach US-amerikanischem Maßsystem (29,5735 cm³).

Sie entspricht damit ungefähr dem Volumen einer gewöhnlichen Unze Wasser.

Der Goldpreis wird immer in der Gewichtung (Stückelung) einer Oz angegeben.

Schauen Sie sich den Goldpreis an und fragen sich für welche Stückelung dieser Goldpreis gilt, ist es eine Unze. "troy ounce"

Steht der Goldpreis bei 1.300 Dollar, muss der Goldpreis in Euro umgerechnet werden.

Möchten Sie einen Goldbarren kaufen welcher beispielsweise 100 Gramm wiegt und wissen welchen Wert dieser Goldbarren aktuell hat oder welcher An- und Verkaufspreis dieser Goldbarren bildet, muss die von Dollar in Euro umgerechnete Unze durch 31,103 geteilt werden und entsprechend dem 100 Gramm Goldbarren mit 100 multipliziert werden. So errechnet sich der Goldpreis oder der Wert einen 100 Gramm Goldbarrens in Euro. Die Umrechnung erfolgt in anderen Gewichtungen (Stückelungen) ebenso. Ausgangspunkt ist immer eine Unze und immer der Euro Dollar Kurs.

Heraeus Goldbarren kann man als Prägebarren oder als Gussbarren kaufen.

Seit dem Jahr 2008 sind von Heraeus gegossene Barren zu jeweils 100 Gramm erhältlich.

Vor dem Jahr 2011 konnte man Heraeus Gussbarren erst ab einer Stückelung, 250 Gramm bis 1 Kilogramm kaufen.

Die „neuen“ Heraeus Gussbarren von 500 Gramm und 1 Kilogramm werden nach dem in Form bringen (Guss), nochmals gewalzt.

Dies führt zu einer ebenen und gleichmäßigen Barrenform.

Gegossene Heraeus Goldbarren sind teilweise beliebt da sie etwas individueller sind als Heraeus Prägebarren.

Gussbarren aus Gold bilden beim erkalten sogenannte Erstarrungs-Linien.

Diese Linien sind sehr individuell und machen jeden Gussbarren aus Gold zu einem einzigartigen Unikat.

Heraeus stellt allerdings nicht nur Prägebarren aus Gold oder Gussbarren aus Gold her sondern auch sogenannte Kinebar Goldbarren.

Kinebar Goldbarren von Heraeus tragen auf der Rückseite ein Kingramm

Dieses Kinegramm dient als zusätzliches Sicherheitsmerkmal. Kinegramm sind bekannt und begleiten uns im Alltag auf Banknoten, Reisepässen, dem Personalausweis oder auf Kreditkarten.

Das patentierte optische Sicherheitselement wird dabei in Form von winzigen Mikrostrukturen direkt auf die Goldbarren-Oberfläche geprägt.

Entgegen vieler falscher Vermutungen ist ein Kinegramm kein Hologramm, sondern stellt einen zweidimensionalen Bewegungsablauf dar, welcher sich beim kippen des Barrens in bunten und wechselnden Farben bemerkbar macht.

Heraeus Feingoldbarren, ob Gussbarren, Prägebarren, Kinebarren oder MultiCard, werden ausschließlich über Edelmetallhändler sowie Banken vertrieben verfügen über eine Reinheit von 999,9/1.000 und sind LBMA zertifiziert.

Heraeus Goldbarren als Anlagegold in Barrenform sind in Deutschland von der Mehrwertsteuer befreit.

.

Entstehen Fragen zu Heraeus Goldbarren, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne.

.

☎ : 05248/8227-230

✉: info@igold-silber.de

Video Goldbarrenherstellung Heraeus

Mehr

Heraeus Goldbarren Maße Gewicht Seriennummern 

Es gibt 10 Artikel.
Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln
Zeige 1 - 10 von 10 Artikeln