Schreiben Sie uns Live-Chat

Call Of The Wild Goldmünzen

Goldmünzen Call of the Wild

Im Jahre 2014 stellte die kanadische Prägeanstalt -Royal Canadian Mint, das erste Motiv der „Call of the Wild“ Goldmünzenserie vor.

Call oft he Wild bedeutet ins Deutsche übersetzt: „Ruf der Wildnis“.

Die Feinheit dieser Anlage Goldmünzen liegt bei 99,99%.

Diese Serie (Call oft the Wild), ist bei Sammlern und Investoren gleichermaßen belie...

Im Jahre 2014 stellte die kanadische Prägeanstalt -Royal Canadian Mint, das erste Motiv der „Call of the Wild“ Goldmünzenserie vor.

Call oft he Wild bedeutet ins Deutsche übersetzt: „Ruf der Wildnis“.

Die Feinheit dieser Anlage Goldmünzen liegt bei 99,99%.

Diese Serie (Call oft the Wild), ist bei Sammlern und Investoren gleichermaßen beliebt.

Es handelt sich um sehr schöne Tier-Motive Kanadas sowie sehr attraktive Preise.

Wer etwas optische Abwechslung in seinem Anlagedepot sucht findet in dieser Serie sicherlich etwas Abwechslung.

Die Goldmünzen-Serie "Call of the Wild" besteht aus bisher 3 unterschiedlichen Tiermotiven.

Das Motivbild "Puma"wurde im Jahre 2015 herausgegeben, das Motivbild "Wolf“ wurde im Jahre 2016 herausgegeben sowie das Motivbild Hirsch im Jahre 2017.

Auf der Vorderseite (Münzseite) dieser Goldmünzen-Serie ist das jeweilige Tiermotiv sowie eine Laser-Mikrogravur in der Form eines Ahornblattes, das Gewicht, die Feinheit sowie der Schriftzug „CANADA“ zu sehen.

Auf der Rückseite (Wertseite) der Call of the Wild Goldmünzen, ist die britische Königin Queen Elisabeth II, der Nennwert sowie das Prägejahr abgebildet.

Der Münzrand ist mit größeren Abständen als gewohnt, geriffelt.

Mehr

Call Of The Wild Goldmünzen 

Es gibt 3 Artikel.
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln