1 Unze Platin Isle of Man

1UPNEOM

Neuer Artikel

Hersteller: Großbritannien
Nennwert: kein Nennwert
Prägejahr: Diverse
Stückelung: 1 Unze
Material: Platin
Feinheit: 999,5/1000
Gewicht: 31,10 Gramm
Verpackung: gekapselt
Durchmesser: 32,70 x 2,38 mm

Mehr Infos

88 Artikel

Lieferzeit: 7-9 Werktage

1 054,94 €inkl. 19 % MwSt.,  zzgl. Versandkosten

Mehr Infos • 1 Unze Platin Isle of Man

Eine der traditionsreichsten Platinmünzen in Europa ist die “Noble Isle of Man” aus Großbritannien. Die Isle of Man ist die erste Platinanlagemünze überhaupt und wurde 1983 das erste Mal produziert.

Die Isle of Man ist eine autonome Insel, die jedoch als frühere Kolonie Großbritanniens Bestandteil der vereinten Königreichs ist. Auf der Isle of Man ist die Währung “Noble” eigenständig, offizielles Zahlungsmittel und bietet damit auch der Platinmünze den Nennwert von 1 Nobel.

Die Platinmünze gilt als eine der seltensten Anlagemünzen der Welt. Sie wurde in den Jahren seit der ersten Herstellung kaum über 10.000 Mal pro Jahr produziert, bis die Produktion mit Ausnahme einzelner Sonderprägungen schließlich eingestellt wurde.

Dies verleiht der Nobe Isle of Man eine besondere Bedeutung für Platin-Investoren und gibt Ihnen die Möglichkeit ein Teil der spannenden Geschichte der Insel zu besitzen.

Technische Daten

TypPlatin
Stückelung1 oz
MaterialPlatin
Verpackunggekapselt
Gewicht31
PrägejahrDiverse
Durchmesser in mm32